SCHWEINEMEDAILLONS MIT BUTTERPILZEN

Zutaten:

  • 9 Sch. Schweinemedaillons
  • 30g getrocknete Butterpilze
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 200 ml Sahne
  • 1 Bd. Dill gehackt
  • 100g Schweinespeck gewürfelt
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Pilze in 250 ml. Wasser 60 min. einweichen. Dann die Pilze abgießen. Den Pilzsud auffangen und durch ein Sieb geben.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und scharf anbraten (2-3min.) bis eine leichte Bräunung vorhanden ist. Aus der Pfanne nehmen und im Backofen bei 150° warmhalten. 

Die Zwiebel- und Speckwürfel in die Pfanne geben und goldbraun anbraten, mit dem Pilzsud ablöschen und aufkochen lassen. Die Sahne steif schlagen und langsam hinzugeben. Dann die abgetropften Pilze und den Dill zugeben und 5min. ziehen lassen. Sollte die Soße zu flüssig sein, mit Speisestärke andicken.